Einleitung
Der Ölstand kann vom Ölmessstab abgelesen werden. Kontrollieren Sie jedes Mal bevor Sie Ihren Stromerzeuger benutzen.
 
Schritte zu unternehmen
  1. Sorgen Sie dafür, dass der Stromerzeuger auf einer flachen und waagerechten Unterlage gestellt ist, sonst wird der Ölmessstab ein ungenauer Messwert angeben.
  2. Achten Sie darauf, dass der Motor ausgeschaltet ist, und dass er nicht zu warm ist.
  3. Ziehen Sie den Ölmessstab heraus.
  4. Wischen Sie das Öl ab um den Ölmessstab zu reinigen.
  5. Schieben Sie den Messstab wieder ein ohne ihn festzudrehen.
  6. Ziehen Sie den Ölmessstab wieder heraus und halten Sie ihn senkrecht.
  7. Kontrollieren Sie ob das Öl auf dem Messstab zwischen den zwei Markierungen ist.
  8. Wenn das Öl unter der unteren Markierung ist müssen Sie Öl nachfüllen und wenn das Öl oben der oberen Markierung ist müssen Sie ablassen. Achten Sie darauf, dass Sie das richtige Öl benutzen.
  9. Schieben Sie den Ölmessstab wieder ein und drehen Sie ihn fest.
        

KONTAKT

WorlPowerFaqs

Tegelrijstraat 175
3850 Nieuwerkerken
Belgium

+3211586161

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

SPRACHEN