LWA ist der Schallleistungspegel, nach der A-Bewertung. Es berücksichtigt die Empfindlichkeit des menschlichen Ohres. Deshalb variiert LWA bei verschiedenen Schallfrequenzen. LWA steht für dB(A) in einer Entfernung von 0 Metern. Dies ist ein mehr geeignete Ausdruck, da wir oft den Abstand vergessen beim Angeben des Schallpegels.
LWA wird für die Bestimmung der Lärmschutznorm von Maschinen benutzt.